Day

Juli 23, 2018

UMSATZSTEUER FÜR DOPPEL- ODER ÜBERZAHLUNGEN?

Das Bundesfinanzgericht hat in einer aktuellen Entscheidung über die Behandlung von Doppel- oder Überzahlungen in der Umsatzsteuer abgesprochen. Es handelt sich dabei um die Frage, ob Kundenzahlungen, die irrtümlich doppelt oder zu hoch ausgefallen, in die Bemessungsgrundlage der Umsatzsteuer einzubeziehen sind oder nicht. Folgendes kann in Bezug auf diese Entscheidung festgehalten werden: Das umsatzsteuerliche Entgelt...
Read More
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.