fbpx

Lockdown November 2021: Erste Informationen zu Hilfsmaßnahmen für betroffene Unternehmen

Stand: 19.11.2021. Erneut treten wir einem harten Lockdown entgegen. Hier bieten wir Ihnen eine erste Übersicht über die versprochenen Hilfsmaßnahmen des Staates für betroffene Unternehmen. Diese ersten Informationen sind ohne Gewähr, da noch keine offizielle Rechtsgrundlage besteht. Wir informieren Sie laufend, sobald uns neue Informationen erreichen.


Ausfallsbonus:

  • mind. 40 Prozent Umsatzeinbruch im Vergleich zum identen Monat 2019
  • Ersatzrate: 10-40 Prozent des Umsatzrückgangs; je nach Kostenstruktur der Branche
  • Maximaler Rahmen: 2,3 Millionen Euro (statt bisher 1,8 Millionen)
  • Zeitraum: November 2021 bis März 2022
  • Beantragung: ab 16. Dezember 2021

Verlustersatz:

  • mind. 40 Prozent Umsatzeinbruch im Vergleich zum identen Monat 2019
  • Ersatzrate: 70 bis 90 Prozent des Verlustes
  • Maximaler Rahmen: 12 Millionen Euro (statt bisher 10 Millionen)
  • Zeitraum: Jänner (Verlängerung) 2022 bis März 2022
  • Beantragung Anfang 2022

Härtefallfonds:

  • mind. 40 Prozent Einkommensrückgang bzw. wenn die laufenden Kosten nicht mehr gedeckt werden können.
  • Ersatzrate: 80 Prozent zzgl. 100 Euro des Netto-Einkommensentganges
  • Zeitraum: November 2021 bis März 2022
  • Maximaler Betrag: 2000 Euro, Mindestbetrag: 600 Euro

Sonstige Maßnahmen:

  • Zusätzliche Steuerstundungen sind geplant.
  • Erleichterungen für Steuerherabsetzungen sind geplant.
  • Garantieprogramme sollen bis Juni 2022 verlängert werden.
  • Der NPO-Unterstützungsfonds soll bis März 2022 verlängert werden.

Kurzarbeit:

  • Die Kurzarbeit soll über den 31.12.2021 verlängert werden.
  • Die aktuelle Mindestarbeitszeit von 50% bzw. 30% (bei besonders betroffenen Betrieben) soll bis auf 0% herabsetzt werden können.


Quelle: Pressekonferenz der Regierung 19.11.2021, 10 Uhr

absatz

Mitarbeiter

Ihr RKP Ansprechpartner:

Mag. Franz Schnur CTE
Geschäftsführer RKP, Steuerberater

Telefon: +43 3332 / 6005 0
E-Mail: f.schnur@rkp.at

Kontakt

8230 Hartberg,
Schildbach 111
Tel.: +433332/6005
Fax: +433332/6005-150
Mail: office@rkp.at

1010 Wien,
Herrengasse 6-8/1/31
Tel.: +431/2266006
Fax: +431/2266006-181
Mail: office@rkp.at

Kategorien

Ähnliche Beiträge