fbpx

Category

Gesetz
Fixkosten

Fixkostenzuschuss „FKZ 800.000“: Beantragung ab 23.11.2020

Stand: 24.11.2020. Um besonders betroffenen Unternehmen zu helfen und mehr Liquidität zu geben, startete am 23.11.2020 eine weitere Phase des Fixkostenzuschusses. Die entsprechende Richtlinie wurden nach Genehmigung der Europäischen Kommission finalisiert und im Bundesgesetzblatt kundgemacht. Erfahren Sie mehr! Fixkostenzuschuss Phase II Die bereits seit längerem kommunizierte Fixkostenzuschuss (FKZ) Phase II wurde am Montag, 23. November...
Mehr erfahren
Umsatzersatz

Update Lockdown-Umsatzersatz: Schnelle Hilfe für betroffene Unternehmen

Stand: 24.11.2020. Am 23. November hat die Bundesregierung erweiterte Unterstützungsmaßnahmen für Unternehmen vorgestellt. Darunter fällt auch der Lockdown-Umsatzersatz, der um einige wesentliche Punkte ausgebaut wurde. Wir informieren Sie in diesem Beitrag über alle relevanten Eckpunkte. Hinweis: Es handelt sich hier um eine zusammenfassende Darstellung der neuen Richtlinie zum Umsatzersatz. Weitere Informationen finden Sie direkt auf...
Mehr erfahren
Jahreswechsel

Für alle: Steuertipps zum Jahresende

2021 nähert sich mit großen Schritten. Nutzen Sie noch vor Jahresende die Gelegenheit, einen Steuer-Check durchzuführen. Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihre Steuerausgaben optimieren können. (Topf-)Sonderausgaben Die Absetzbarkeit der sogenannten Topfsonderausgaben wurde zuletzt stark eingeschränkt. Lediglich für vor dem 1.1.2016 abgeschlossene Versicherungsverträge (bzw. begonnene Sanierungsmaßnahmen oder aufgenommene Darlehen für Wohnraumsanierung) können die Topfsonderausgaben letztmalig 2020...
Mehr erfahren
Jahreswechsel

Für Arbeitnehmer: Steuertipps zum Jahresende

Sie sind Arbeitnehmer und wollen 2020 noch Steuern sparen? Kein Problem. Ergreifen Sie noch vor Jahresende diese Maßnahmen. Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst. Werbungskosten noch vor Jahresende bezahlen Ausgaben, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der nichtselbständigen Tätigkeit stehen, müssen noch vor dem 31.12.20 entrichtet werden, damit sie 2020 von der Steuer abgesetzt...
Mehr erfahren
Jahreswechsel

Für Arbeitgeber: Steuertipps zum Jahresende

Das Jahr 2020 endet in absehbarer Zeit. Wir haben für Sie eine Auflistung erstellt, wie Sie den Jahreswechsel als Arbeitgeber optimal nutzen, um Steuern zu sparen bzw. die Voraussetzungen dafür zu schaffen. Lohnsteuer- und beitragsfreie Zuwendungen an Dienstnehmer Diese Maßnahmen gelten pro Dienstnehmer p.a.: Corona-Prämie (einmalige Bonuszahlung aufgrund der Corona-Krise) bis zu 3.000 €;Betriebsveranstaltungen (z.B....
Mehr erfahren
Umsatzersatz

Lockdown-Umsatzersatz: Erste schnelle Hilfe für Unternehmen

Stand: 06.11.2020. Der zweite Corona-Lockdown bedeutet für unsere Betriebe eine immense wirtschaftlich schmerzhafte Herausforderung. Viele Branchen stehen massiv unter Druck. Um rasch Hilfe zu gewähren, hat die Bundesregierung heute eine neue Hilfsmaßnahme, den Umsatzersatz für die unmittelbar vom Lockdown betroffenen Betriebe, fixiert. Hier finden Sie die wichtigsten Eckpunkte. Hinweis: Es handelt sich hier um eine zusammenfassende Darstellung der neuen...
Mehr erfahren
Jahreswechsel

Für Unternehmer: Steuertipps zum Jahresende

Auch oder gerade in einem von der Corona-Krise geprägten Jahr sollte der näher rückende Jahreswechsel zum Anlass für einen Steuer-Check genommen werden. Denn es finden sich regelmäßig Möglichkeiten, durch gezielte Maßnahmen legal Steuern zu sparen bzw. die Voraussetzungen dafür zu schaffen. Bedingt durch die Sondersituation um die Corona-Krise sind 2020 auch Förderungen von besonderem Interesse....
Mehr erfahren
Sozialversicherung

Sozialversicherungswerte 2021

Hier finden Sie die voraussichtlichen Werte für die Sozialversicherung im Jahr 2021. Die Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt bleibt abzuwarten – wir halten Sie wie immer auf dem Laufenden! Werte für die Sozialversicherung Unter Berücksichtigung der Aufwertungszahl von 1,033 betragen die Sozialversicherungswerte für 2021 voraussichtlich: Die Sozialversicherungswerte sind noch nicht im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Änderungen sind daher vorbehalten....
Mehr erfahren
Vorsteuer

Wichtige Angaben für den Vorsteuerabzug

Achtung: Für den Vorsteuerabzug ist es wichtig, eine genaue Leistungsbeschreibung und Rechnungsangaben anzugeben. Ansonsten werden die materiellen Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug nicht erfüllt. Zu dieser Erkenntnis kam der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) kürzlich bei einem Fall, in dem ein Großhandel mit Gemüseprodukten handelte. Hier erfahren Sie mehr! Konkreter Fall als Auslöser: Handel mit Gemüseprodukten In einer jüngst...
Mehr erfahren
Waage

Achtung! Coronabedingte Fristen der ÖGK & Finanz

Stand: 25.09.2020. Aufgrund der Coronakrise gibt es in diesem Jahr diverse Zahlungserleichterungen für Unternehmen. Dies betrifft auch Abgaben und Beiträge der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) und des Finanzamts. Achtung! Behalten Sie den Überblick über wichtige Fristen – gemeinsam mit RKP kein Problem. Erfahren Sie mehr! Überblick: Coronabedingte Fristen Damit Sie alle wichtigen Fristen der Österreichischen Gesundheitskasse...
Mehr erfahren
1 2 3 7