Category

Allgemein
Taschenrechner und Unterlagen auf Schreibtisch zur Berrechnung der Covid-19-bedingten Beitragsrückzahlungen

Maßnahmen vor Jahresende 2023 für Unternehmer – Gewinnfreibetrag

Gewinnfreibetrag Der Gewinnfreibetrag steht allen natürlichen Personen unabhängig von der Gewinnermittlungsart zu und beträgt seit 2023 bis zu 15 % des Gewinnes. Bis zu einem Gewinn von 30.000 € steht jedem Steuerpflichtigen ohne Nachweis ein Grundfreibetrag von 15 % zu; für die Geltendmachung eines höheren Freibetrags sind entsprechende Investitionen erforderlich. Begünstigte Investitionen umfassen grundsätzlich abnutzbare...
Mehr erfahren

Maßnahmen vor Jahresende 2023 für Unternehmer – Gruppenbesteuerung

Antrag auf Gruppenbesteuerung Bei Kapitalgesellschaften kann durch die Bildung einer Unternehmensgruppe die Möglichkeit geschaffen werden, Gewinne und Verluste der einbezogenen Gesellschaften auszugleichen. Voraussetzungen sind die finanzielle Verbindung (Kapitalbeteiligung von mehr als 50 % und Mehrheit der Stimmrechte) seit Beginn des Wirtschaftsjahres sowie ein entsprechend beim Finanzamt eingebrachter und sorgsam unterfertigter Gruppenantrag. Bei allen Kapitalgesellschaften, die...
Mehr erfahren
Energiekostenzuschuss 2

Energiekostenzuschuss 2 – Erste Detailinformationen

Vorab dürfen wir Sie nochmal darauf hinweisen, dass die Voranmeldung für den Energiekostenzuschuss 2 noch bis 02.11. möglich ist. Die Voranmeldung ist für eine anschließende Antragstellung unbedingt erforderlich. Nähere Details entnehmen Sie bitte unserem Beitrag. Gegenüber dem EKZ 1 gibt es 2 wesentliche Neuerungen: In Stufe 1 und 2 entfällt das Kriterium der Energieintensität von 3%....
Mehr erfahren
Zukunftssicherung

Energiekostenzuschuss für NPOs (NPO-EKZ)

Infos zur Voranmeldung Der Energiekostenzuschuss für Non-Profit-Organisationen (NPO-EKZ) befindet sich in Ausarbeitung. Dabei werden Energiemehrkosten der Jahre 2022 und 2023 teilweise gefördert. Nachfolgend finden Sie die Vorabinformationen vom Ministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport: Die Antragstellung wird voraussichtlich ab Ende 2023 möglich sein. Der NPO-EKZ richtet sich ausschließlich an gemeinnützige und kirchliche Organisationen,...
Mehr erfahren
Energiekostenzuschuss

Energiekostenzuschuss 2

Jetzt geht’s los! Ab sofort können Sie sich über den aws Fördermanager für den Energiekostenzuschuss 2 bis 02.11.2023 voranmelden. Eine Voranmeldung ist für eine anschließende Antragstellung unbedingt erforderlich. Der Antragsstart ist für 09.11.2023 angesetzt. Nach erfolgreich abgesendeter Voranmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. An diese E-Mail-Adresse erhalten Sie in weiterer Folge ebenso...
Mehr erfahren
WiEReG Novelle

WiEReG-Novelle bringt bedeutsame Neuerungen

Ende Juli 2023 ist die WiEReG-Novelle veröffentlicht worden, welche bedeutsame Neuerungen und Änderungen i.Z.m. dem Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz mit sich bringt. Durch die Novelle soll die Wirksamkeit des Registers gestärkt werden und auch Empfehlungen aus der Nationalen Risikoanalyse 2021 umgesetzt werden. Ausgewählte Aspekte werden nachfolgend überblickmäßig dargestellt.  Grundrechtswidrigkeit der öffentlichen Einsicht und damit verbundene Konsequenzen ...
Mehr erfahren
Antrag Energiekostenpauschale

Energiekostenpauschale: Antragstellung ab sofort möglich

Die Energiekostenpauschale für Klein- und Kleinstunternehmen kann ab sofort bis 30. November 2023 rückwirkend für das Jahr 2022 beantragt werden. Folgende Voraussetzungen müssen für die Beantragung der Energiekostenpauschale beachtet werden: Für die Onlineantragstellung wird eine Handysignatur bzw. ID Austria benötigt. Das Unternehmen muss im Unternehmensserviceportal (USP) registriert sein. Die Zuordnung des USP-Verfahrensrechts „Förderung beantragen“ für das...
Mehr erfahren
Investitionsfreibetrag

Investitionsfreibetrag: Öko-IFB-Verordnung final veröffentlicht

Der modernisierte Investitionsfreibetrag (IFB – siehe dazu auch KI 04/23) sieht einen erhöhten IFB i.H.v. 15 % für die Anschaffung bzw. Herstellung von klimafreundlichen Wirtschaftsgütern des abnutzbaren Anlagevermögens vor – nämlich dann, wenn die Investition aus dem Bereich Ökologisierung stammt. Ende Mai 2023 ist schließlich die finale Fassung der Öko-IFB-Verordnung veröffentlicht worden, welche Details zu...
Mehr erfahren

Wirtschaftsregion Hartberg lädt ein: Business Talk zum Thema Mitarbeiter und Förderungen

Der Business Talk findet am 06. Juni um 17.00 Uhr im Autohaus BMW Harmtodt statt. Hier erfahren Sie alles zum Thema aktuelle Förderungen und der effizienten Mitarbeitergewinnung. Themen: Neueste Förderungen der SFG Der effiziente Weg zur Förderung Initiativen zur regionalen Talentsuche Im Anschluss gibt es eine Betriebsführung und die Möglichkeit, sich bei Snacks und Getränken...
Mehr erfahren
Energiekostenzuschuss

Energiekostenpauschale für Klein- und Kleinstunternehmen: Jetzt Vorabprüfung durchführen!

Die Energiekostenpauschale der Bundesregierung hilft Klein- und Kleinstunternehmen bei der Bewältigung der hohen Energiekosten. Es handelt sich um eine Pauschalförderung in der Höhe von 110 bis 2.475 Euro, abhängig von der Branche und dem Jahresumsatz. Die Energiekostenpauschale kann rückwirkend für das Jahr 2022 beantragt werden. Gefördert werden Klein- und Kleinstunternehmen mit einem Mindestjahresumsatz von 10.000...
Mehr erfahren
1 2 3 4 24