fbpx

Stand: 14.04.2020. Die Österreichische Hotel- und Tourismusbank (ÖHT) hat ihr Corona-Maßnahmenpaket für Tourismus- und Freizeitwirtschaft erweitert und neue Fördermodelle für betroffene Unternehmen entwickelt. Unter anderem 100% Garantien! Informieren Sie sich hier.

Neue Fördermodelle

Hier finden Sie eine kompakte Übersicht der neuen ÖHT-Fördermodelle. Bitte beachten Sie, dass diese Grafik aufgrund der ständigen Erweiterungen laufend ergänzt wird. Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.oeht.at/produkte/coronavirus-massnahmenpaket-fuer-den-tourismus/

ÖHT Fördermodelle_Neu
(Quelle: ÖHT, 14.04.2020)

Förderzuständigkeiten

In der folgenden Grafik finden Sie einen Überblick über die Förderzuständigkeit für Unternehmen in der Tourismus-, Reisebüro- und Freizeitwirtschaft:

(Quelle: ÖHT, 14.04.2020)

Schritte zur Absicherung

Um eine Förderung zu beantragen, sind folgende Schritte notwenig:

  1. Informieren unter: www.oeht.at/corona-soforthilfe
  2. Antrag stellen:
  3. Absicherung erhalten:
    • Max. 3 Tage Bearbeitungszeit ab Eingang der vollständigen Unterlagen
    • Haftungserklärung wird direkt an Sie und Ihre Hausbank übermittelt

Unser Service

Egal ob zu Fragen hinsichtlich der ÖHT-Fördermodellen oder weiteren Unterstützungsmaßnahmen von Bund und Land – melden Sie sich gerne bei uns. Wir sind für Sie unter office@rkp.at oder 03332 / 6005 erreichbar.

Quelle: Österreichische Hotel- und Tourismusbank (14.04.2020)

Kontakt

8230 Hartberg,
Schildbach 111
Tel.: +433332/6005
Fax: +433332/6005-150

1010 Wien,
Herrengasse 6-8/1/31
Tel.: +431/2266006
Fax: +431/2266006-181

Ähnliche Beiträge