fbpx

Category

Aktuelles

Investitionsprämie: Rechtliche Neuerungen seit 28. Mai

Stand: 28.05.2021. Am Freitag, 28. Mai 2021, wurden alle gesetzlichen Voraussetzungen für die Investitionsprämie seitens des Bundes geschaffen. Achtung: Es gibt rechtliche Neuerungen. Mit uns erhalten Sie einen Überblick – lesen Sie mehr! Aktuelle Informationen zur Investitionsprämie Die Frist zur Beantragung der Investitionsprämie hat mit 28. Februar 2021 geendet. Die Adaption der Richtlinie erfolgte am...
Mehr erfahren
Kündigung

Angleichung der Arbeiter-Kündigungsfristen verschoben

Stand: 27.05.2021. Mit heutigem Tag wurde bekannt, was schon seit einiger Zeit „im Busch“ ist: Die Angleichung der Kündigungsfristen der Arbeiter an jene der Angestellten wird um drei Monate verschoben und daher erst mit 1. Oktober 2021 in Kraft treten. Erfahren Sie mehr! Rechtliche Lage zur Kündigungsfrist Die Kündigungsfristen der Arbeiter sollen für alle Branche...
Mehr erfahren
Investitionsprämie

Investitionsprämie: „Erste Maßnahmen“ nur noch bis 31. Mai möglich

Stand: 26.05.2021. Achtung Frist! Die bis 28. Februar 2021 beantragte COVID-19-Investitionsprämie fördert bekanntlich unternehmerische Neuinvestitionen in das abnutzbare Anlagevermögen. Um sie tatsächlich auch lukrieren zu können, muss der Investitionsbeginn durch „erste Maßnahmen“ nach der geänderten Gesetzesbestimmung nunmehr bis spätestens 31. Mai 2021 erfolgen. Erfahren Sie mehr! Die Investitionsprämie im Überblick Die Investitionsprämie fördert Neuinvestitionen in das abnutzbare Anlagevermögen der Anschaffungs- oder Herstellungskosten mit 7...
Mehr erfahren
Gastgarten

Förderung für Gastgärten: Ab sofort beantragbar

Stand: 03.05.2021. Um die Attraktivierung und Modernisierung der Gastgärten zu forcieren, hat das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) zusammen mit der ÖHT die „Gastgärtenoffensive“ initiiert. Hier klären wir alle wichtigen Fragen: Wer? Was? Wie? … Wer kann die Gastgärtenoffensive beantragen? Antragsberechtigt sind: Kleine und mittlere Unternehmen der Tourismus- und FreizeitwirtschaftGewerbeberechtigung nach §111 Abs. 1...
Mehr erfahren
Steuern

Steuerliche Behandlung der Corona-Förderungen

Bei der Vielzahl an verschiedenen Förderungen zur Abmilderung der negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID- 19-Pandemie stellt sich auch die Frage, wie die einzelnen Förderungen steuerlich zu behandeln sind. Wir haben für Sie in diesem Beitrag eine Übersicht erstellt. Corona-Förderung: Ausgangspunkt Nicht jede Förderung ist für sich automatisch steuerfrei, selbst wenn dadurch die maximale Wirkung für...
Mehr erfahren
Zinsen

Die Umsetzung der Zinsschranke in Österreich

Mit 1. Jänner 2021 wurde die Zinsschranke auch in Österreich umgesetzt, nachdem schon länger ein Disput zwischen der EU-Kommission und der Republik Österreich geherrscht hat. Die rechtliche Grundlage dazu bildet das neue Körperschaftsteuergesetz § 12a (KStG). Was die Zinsschranke genau ist und welche Ausnahmen es für Unternehmen gibt, erfahren Sie hier. Die Zinsschranke im Überblick...
Mehr erfahren
Lehrling

Förderung für Lehrbetriebe: Lehrlingsbonus

Stand: 11.03.2021. Damit durch Corona keine Lehrlingslücke entsteht, erhalten Betriebe für jeden Lehrling, der im Zeitraum 16. März bis 31. Oktober 2020 neu eingestellt wurde, einen Bonus von 2.000 €, KMUs einen zusätzlichen Lehrlingsbonus von bis zu 1.000 €. Erfahren Sie mehr! Generell: Lehrlingsbonus Mit dem Bonus in Höhe von 2.000 € gefördert wird: Jedes...
Mehr erfahren
Förderung

Weitere Corona-Hilfsmaßnahmen angekündigt

Stand: 11.03.2021. Aufgrund der nach wie vor herrschenden Einschränkungen für viele Betriebe weitet die Bundesregierung auf Drängen der Wirtschaftskammer die Hilfsmaßnahmen ein weiteres Mal aus: Verdoppelung des Ausfallsbonus, Kurzarbeitsbonus für Arbeitgeber und -nehmer sowie eine Gastgärtenförderung. Erfahren Sie mehr! Die Corona-Unterstützungen im Überblick Ziel der erweiterten Corona-Maßnahmen sind es, Unternehmern einen Plan für ein schrittweises...
Mehr erfahren
Ausland

Incoterms 2020: Verwendung, Regelungen und Änderungen

Die Incoterms bezeichnen internationale Klauseln, welche insbesondere für die Exportwirtschaft von großer Bedeutung sind. Erstmals 1936 veröffentlicht kommt es regelmäßig zu Anpassungen und Änderungen – so auch im Jahr 2020 (davor zuletzt im Jahr 2010). Erfahren Sie mehr! Wozu gibt es Incoterms? Die Stärke der Incoterms liegt darin, dass sie Handelspartnern aus unterschiedlichen Ländern und...
Mehr erfahren
Finanzen

Corona: Stundungen und Ratenzahlungen – Finanzamt, ÖGK und SVS

Stand: 09.03.2021. Im Hinblick auf die weiterhin angespannte wirtschaftliche Situation hat der Nationalrat am 24.02.2021 weitere Erleichterungen in Bezug auf Abgabenrückstände beschlossen. Auf Grund dieses Beschlusses gelten nunmehr folgende Rahmenbedingungen für Finanzamt, Österreichische Gesundheitskasse sowie Sozialversicherung der Selbständigen. Zeitstrahl: Stundungen und Ratenzahlung Wir haben alle wichtigen Informationen, die Sie jetzt beachten müssen, in einen Zeitstrahl...
Mehr erfahren
1 2 3 4 5 16